Entspannung im Klangbad (Gongbad)

Duo Klangleben

Duo Klangleben
Entspannung im Klangbad (Gongbad)
Quelle: Martin Evers

Burgscheune

Infos zum Event:

Entspannung im Klangbad (Gongbad) Mit dem Duo „KlangLeben“ Körper und Seele ins Gleichgewicht bringen Sonntag 08.03.2020 um 17:00 Uhr Stadecken-Elsheim (red) Mit tiefgreifenden Klängen uralter Instrumente laden wir, in die wundervolle Atmoshäre der Burgscheune, zum Start ins Frühjahr ein. Das Duo Klangleben (Bianca Maris-Evers und Martin Evers aus Stadecken-Elsheim) entführt in das besondere Erlebnis eines Klangbades, in dem die Besucher, eine Entspannung der ganz anderen Art spüren und erleben werden. Frequenzen des Gongs berühren, so die Künstler, die astrale Ebene im Menschen. Klangschalen erzeugen innere Schwingungen und ein Aureliophone mit seinen zarten, sphärischen Klängen sorgt für innere Harmonie. Der Körper öffnet sich um den Sound und die tiefen Klänge eines Didgeridoos aufzunehmen. Das Klangbad wirkt wie eine tiefe, lang andauernde Massage mit dem Ziel, Körper und Seele durch die heilende Wirkung des Schalls der uralten Instrumente ins Gleichgewicht zu bringen. Das einstündige Klangbad revitalisiert die Sinne, den Körper und den Geist. Es wird ein meditativer und befreiender Zustand aktiviert. Der Zuhörer erlebt eine wohltuende Zeit ohne Kontrolle des Verstandes. Die Vibrationen der uralten Instrumente durchdringen den Körper, beseitigen Spannungen und Negativität. Chaos und Widerstand wird abgebaut und der Körper wieder in Gleichgewicht und Ruhe gebracht. Zur intensiveren Entspannung, sollte das Klangbad im Liegen aufgenommen werden. Deshalb bitte mitbringen: Jogamatte o.ä. sowie Kissen und Decke. Ein Wasser oder Tee für hinterher wäre zuträglich, damit der Körper die Schwingungen besser verarbeiten kann.
  • Kategorie 1
    • Standard
      je 15.00
      0.00
Hast Du Fragen zur Bestellung?
Bei technischen Problemen:
07152 / 9259 - 700
Mo-Fr 9:00-12:00 13:00-17:00